hawo

News

hawo: Professionell Verpacken und dabei die Umwelt schonen.

10.05.2012

Texcare 2012hawo, deutscher Weltmarktführer im Bereich Packsysteme für Wäschereien, Reinigungen sowie die Textilindustrie, präsentierte auf der Texcare International in Frankfurt am Main seine erfolgreichen Produkte und informierte über interessante Innovationen und Weiterentwicklungen in der Branche.

Fachbesucher aus über 50 Ländern trafen sich auf der Weltleitmesse der Wäscherei-, Reinigungs- und Miettextilien-Branche, die vom 05. bis 09. Mai 2012 in Frankfurt stattfand. Der diesjährige Besucherrekord zeichnete sich auch schnell am hawo Stand ab. Aus der ganzen Welt nutzten die Besucher die Möglichkeit, sich vor allem über das zentrale Messethema 2012 „Nachhaltigkeit in der Bekleidungsindustrie“ zu informieren und auszutauschen.

So auch am Messestand von hawo: Der Hersteller aus Baden-Württemberg praktiziert Nachhaltigkeit schon seit Jahren und verwendet durchgängig in allen Produktkategorien umweltschonende Materialien. Diese Produkte werden bereits seit 2009 mit dem hawo GreenTek-Logo gekennzeichnet.

Bei den Bekleidungsverpackungsmaschinen setzt der Marktführer weiterhin auf die sogenannte Impulsschweißtechnik. Die Heizelemente werden nur während des Schweißens aktiviert. Bei Nichtbenutzung wird somit auch kein Strom verbraucht. Das spart Energie und ist ein weiteres Plus in Punkto Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz.

„Durch die gestiegene Nachfrage nach Innovationen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit für die professionelle Textilpflegebranche, war das Interesse für unsere Produkte besonders hoch“, erklärt Christian Wolf, Geschäftsführer von hawo. „Ökonomische und ökologische Fortschritte gehen bei hawo Hand in Hand: Unsere Lösungen leisten daher einen Beitrag, indem sie die betriebliche Effizienz verbessern und den Einsatz natürlicher Ressourcen verringern“, ergänzt Christian Wolf die Motive, die sich auch in der hawo-Philosophie wiederfinden.

Für das umweltfreundliche Verpacken von Kleidung und Wäschestücken empfiehlt hawo den Reinigungen, Wäschereien und der Bekleidungsindustrie Verpackungsmaterial aus PE-Folien. Polyethylen (PE) besteht aus den organischen Grundsubstanzen Kohlenstoff und Wasserstoff und lässt sich umweltfreundlich verwerten.

Erfahren Sie hier mehr über die Produkte von hawo für den Einsatz in Wäschereien, Reinigungen und der Textilindustrie.